SVA-Turnen: Weiterhin kein Kinderturnen beim SVA !

Liebe Eltern und Kinder des SVA Kinderturnens, schweren Herzens, haben wir uns letzte Woche dazu entschlossen, mit dem Kinderturnen auch weiterhin nicht zu starten.
Obwohl es leichte Lockerungen, in Bezug auf die Kinderzahlen in einem Hallendrittel und das desinfizieren der Turngeräte gibt, sind die zu beachtenden Auflagen doch noch zu hoch, um mit gutem Gewissen in den Turnalltag starten zu können. Nach intensiver Diskussion, dem Abwägen des Für und Wieder, kamen wir einstimmig zu dem Entschluß, mit dem Turnbetrieb vor den Herbstferien, nicht wieder zu starten. Wir hoffen auf euer Verständnis, nennen euch hierfür auch die wichtigsten Gründe: Weiterlesen

Faustball: Zeltlager „Daheim“

Eventbericht: Da Corona-bedingt unser diesjähriges Faustball-Zeltlager leider ausfiel, veranstalteten wir nun ein kleines, feines und kurzes daheim, auf unserem Faustballplatz, vom 5. September auf den 6. September. Klar, unter Einhaltung der Corona-Vorschriften und des Hygiene-Konzeptes.

Am Samstagnachmittag ging’s los. Als alle Schlafplätze gerichtet waren, machten wir erstmal jede Menge lustigen Schleim, in allen Farben, mit Glitzer und Glitter. Daraus entstanden dann zum Beispiel Hüpfseile oder Einhorn-Kacke, wurden Teppiche gemacht oder Wunschpunkte vom Sams. Wir spielten Faustball und andere Spiele und dann, so richtig hungrig, machten wir ein Feuerchen und vesperten leckeres Stockbrot, Stockwürstchen und Marshmallows. Weiterlesen

SVA-Turnen: Weiterhin kein KiTu wegen der Corona Pandemi !!

Liebe Kinder und Eltern des SVA Kinderturnens, aufgrund den bestehenden Auflagen zur Corona-Pandemi, können wir, anders als erhofft, auch nach den Sommerferien noch nicht mit unserem Kinderturnen starten. Da unsere Gruppen aus einem Zusammenschluß aus Kindern mehrerer Kindergärten und Schulen bestehen, wir pro Gruppe nur ein Hallendrittel zur Verfügung haben, gibt es hierfür noch kein sinnvolles, durchsetzbares Hygienekonzept. Wir werden auf Änderungen diesbezüglich sofort reagieren und hoffen, genauso  wie ihr, dass wir bald möglichst wieder mit unserem Kinderturnen starten können.Neueste Entwicklungen erfahrt ihr auch weiterhin über unsere Homepage sv-amstetten.de und das Amtsblatt. Weiterlesen

SVA-Turnen: Wichtige Information zur Aufnahme des Trainingsbetriebs ! – 28.07.20

Liebe Kinder und Eltern des SVA Kinderturnen,

trotz vielen Lockerungen im Sportbereich in den letzten Wochen , konnten wir mit unserem Kinderturnen vor den Sommerferien nicht mehr starten. Es war uns in dieser Zeit, mit diesen Auflagen, einfach nicht möglich, mit einem durchführbaren Hygienekonzept wieder in den Trainingsbetrieb einzusteigen..
Unsere Hoffnung ist, dass wir mit dem Beginn des neuen Schuljahres auch mit unseren Turnstunden wieder loslegen können. Hierzu werdet ihr rechtzeitig über unsere SVA Homepage informiert. Weiterlesen

SVA-Zwischendurch: Super Videobeitrag vom Kinderturnen zur Klopapier Challenge – 06.05.20

Hallo werte Leser, es geht hier Schlag auf Schlag mit den Nominierungen zur liebsten „Sportart“ unter Corona-Bedingungen der Klopapier Challenge !! Unser Turnabteilung hat natürlich die Herausforderung angenommen und einen klasse Videobeitrag erstellt. Selbstverständlich gibt es hier die bewegten Lichtbilder hier bei SVA Zwischendurch zum bestaunen. Weiterlesen

SVA-Zwischendurch: Herausforderung angenommen – Klopapier Challenge der Faustballer – 06.05.20

Werte Leser, herzlich Willkommen zu einer Ausgabe von SVA-Zwischendurch. Unsere Faustball Abteilung ist ebenfalls für die Klopapier-Challenge nominiert worden und hat den Trend natürlich aufgegriffen und die Herausforderung super umgesetzt. Hier ist der Videobeitrag unserer Faustballer. Weiterlesen

SVA-Info: Corona-Virus – Trainingsbetrieb wird eingestellt, Vereinsitzungen verschoben !

Werte Mitglieder und Sportler, als Update zu unserer letzten Veröffentlichung  wurde nun von der Landesregierung entschieden, dass die Schulen und Kitas bis Ende der Osterferien geschlossen bleiben. Aus diesem Grunde werden wir den Trainingsbetrieb aller Abteilungen bis auf Weiteres einstellen. Diese Maßnahme ist notwendig um Kontakte mit möglichen Infizierten zu reduzieren und die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Ebenso ist es uns wichtig der Sorgfalts- und Fürsorgepflicht, vor allem für die Kinder, von Vereinsseite nachzukommen.
Konkret bedeutet dies, dass weder die Aurainhalle und das SVA Sportgelänge genutzt werden darf. Diese Maßnahme tritt am heutigen Tage in Kraft. Weiterlesen

SVA-Info: Corona-Virus – aktuelle Information bitte beachten !!

Werte Leser, angesichts der dynamischen Lageentwicklung bei der Verbreitung des Corona-Virus haben die Verantwortlichen des Württembergischen Fußballverbandes (wfv) gestern entschieden, den Spielbetrieb ab sofort bis einschließlich 31. März 2020 komplett auszusetzen. Diese Regelung betrifft alle Ligen unterhalb der Oberligen Baden-Württemberg, und zwar in allen Altersklassen. Für die Spielklassen darüber entscheiden die jeweiligen Ligaträger. Soviel zur offiziellen Vorgabe unseres Verbandes. Weiterlesen

SVA-Event: Kunterbunte Gästeschar beim Kinderfasching im Sportheim – 22.02.20

Eventbericht:

Auch in diesem Jahr, öffnete das Sportheim am Faschingssamstag seine Pforte für viele große und kleine Narren. Pünktlich um 15:11 startete unser entwischen, altbekannter SVA Olaf mit einer Polonaise. Eine bunte, lustige Schlange mit Bienen, Löwen, Marienkäfer, Krokodile, Piraten, Feen, Elfen, Erdbeeren, Hexen, Zirkusdirektoren, folgte unserem Schneemann durch und um das Sportheim. Mit viel Spaß beteiligten sich die kleinen Besucher auch an den folgenden Programmpunkten. Bei Ballontanz, Wattepusten, Reise nach Jerusalem und Brezel von der Wäscheleine fischen, gab es auch wieder etwas aus der prall gefüllten Schatzkiste zu gewinnen. Weiterlesen

SVA-Info: Onlinestatistik wieder super, vielen Dank !!

Verehrte Leser, zunächst wünschen wir Euch ein gutes und gesundes neues Jahr 2020. Die aktuellen Statistiken unserer Internetseiten sind durch unseren Provider eingeflogen und machen uns auch rückwirkend für 2019 glücklich. Wir haben vergangenes Jahr wieder starke Nutzungswerte unserer Online-Kanäle erreicht und dafür möchten wir uns bei unseren Lesern bedanken – ihr seid super !! Weiterhin möchten wir uns bei unseren Sponsoren für die Zusammenarbeit bedanken und natürlich auch bei den ganzen Trainern & Funktionären die viele Spiel-,Turnier- und Eventberichte bei uns eingereicht haben und maßgeblich zum Erfolg beigetragen haben. Weiterlesen

SVA-Info: Frohe Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr !!

Werte Leser, das Jahr 2019 neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Der SV Amstetten möchte daher die Gelegenheit nutzen, um sich herzlich bei allen Sportlern, Trainern, Funktionären und Mitgliedern für die sportlichen Leistungen, die super Arbeit mit den Teams und im Vereinswesen sowie für die Unterstützung unseres SVA bedanken. Weiterhin möchten wir uns auch bei unseren Kooperationspartnern und Förderern für die elementar wichtige Unterstützung und Zusammenarbeit mit uns bedanken. Für das gute Miteinander unter den Amstetter Vereinen, sowie mit unserer Gemeinde ebenfalls herzlichen Dank. In diesem Sinne möchten wir allen besinnliche und ruhige Festtage wünschen und einen gesunden Rutsch ins Jahr 2020. Weiterlesen

Gerätturnen: Ehrung der erfolgreichen Turnerinnen 2019

Auch bei der diesjährigen Weihnachtsfeier wurden unsere Sportlerinnen für ein erfolgreiches Wettkampfjahr geehrt. Alle Mannschaften konnten sich in diesem Jahr den 1. Platz beim K-Stufen-Wettkampf (Gauebene) erturnen. Die folgenden Turnerinnen wurden deshalb mit einer Medaille ausgezeichnet:

Rebecca Eberhard, Antonella Ndoj und Alexandra Lovkin
Hilary Gjikolaj, Jule Haug, Aleksandra Nikolova, Serina Müller und Melissa Stoll
Jannika Heim, Melina Korunn, Luna Scheu, Tajana Korunn und Lilly Aigner
zusätzlich wurden Jannika und Melina bei der Team-Challenge (Landesebene) 3. Weiterlesen

Gerätturnen: Strahlende Gesichter bei der Rückrunde im K-Stufen-Wettkampf – 23.11.19

Vergangenen Samstag (23.11.2019) fand in Laichingen für uns der letzte Wettkampf in diesem Jahr statt. Die Aufregung war sehr groß. Die Mädels haben sich vorgenommen, die guten Leistungen aus der Hin- auch bei der Rückrunde zu bestätigen.

Dies gelang Tajana Korunn perfekt. Mit einem fehlerfreien Wettkampf konnte sie sich im Endergebnis auf den ersten Platz vorkämpfen. Auch Lilly Aigner verbesserte sich gegenüber dem letzten Wettkampf und konnte sich auf den tollen 4. Platz vorschieben. Luna Scheu stockte ihre Übungen in der Schwierigkeit etwas auf und konnte sich im Endergebnis über Rang 6 freuen. Jannika Heim zeigte gleich am ersten Gerät, dem Schwebebalken, eine nervenstarke Übung ohne Fehler. Weiterlesen

ATK-SV: Regio Seminar in der Aurainhalle Amstetten – 09.11.19

Eventbericht:

Am Samstag 9. November 2019 fand in der Aurainhalle in Amstetten ein Regio Seminar der ATK Gruppen Amstetten und Ulm statt. Hierzu fanden sich rund 30 ATK´ler aus dem gesamten süddeutschen Raum zum gemeinsamen Training ein. In zwei Unterrichtsblöcken wurden teilweise klassisches aber auch sehr praxisnahes ATK gelehrt. Die zum Lehrgang eingeladenen Gastdozenten Stefan Schroth (1.DAN Ulm) und Iris Kappler (4.DAN Leinfelden) hatten vor allem auch für unsere noch neue Amstetter Gruppe so einige Überraschungen auf Lager. Hauptsächlich im praxisnahen Nachmittagsblock wurde ein Einblick in sehr fortgeschrittenes ATK gewährt. Die Reaktionen der Teilnehmer vielen demensprechend ernüchternd aus. Weiterlesen

Gerätturnen: Erfolgreiche Hinrunde beim K-Stufen-Wettkampf

Am Sonntag, 10.11.2019 fand in Munderkingen die Hinrunde zum K-Stufen-Wettkampf statt. Die „Großen“ starteten direkt morgens mit der K8 – hier werden die 8 höchsten Elemente gewertet, mit dem Einbau von Bonuselementen kann die eigene Übungen noch gesteigert werden.

Tajana Korunn und Lilly Aigner starteten bei den 13-jährigen. Luna Scheu, Jannika Heim und Melina Korunn in der offenen Klasse ab 14 Jahren. Alle kamen hervorragend durch ihre Übungen durch. Jannika zeigte einen sehr hohen Yamashita, Melina und Tajana eine klasse Barren- und eine nervenstarke Balkenübung. Lilly und Luna eine tolle Bodenübung. Weiterlesen

Gerätturnen: Bestandene Kampfrichterprüfung

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Kampfrichter-Prüfung an Jannika Heim, Olivia Djukanovic und Luna Scheu. Die drei haben ihre Kampfrichterausbildung gemacht und Ende Oktober die Kampfrichterprüfung erfolgreich bestanden. Nun haben wir beim SV Amstetten 7 Kampfrichter mit der D- und 2 Karis mit der C-Lizenz. Weiterlesen

SVA-Info: Vesperbrettle am Freitag

Werte Vereinsmitglieder, werte Gemeinde, unser Wirtschaftsdienst öffnet wieder diesen Freitag 25.10.2019 die Pforten und lädt ab 18 Uhr zum „Vesperbrettle am Freitag“ ins Sportheim ein. Es wartet schmackhafter warmer Leberkäse mit Kartoffelsalat auf unsere Gäste und nebenbei gibt es natürlich das passende Kaltgetränk. Fremdvespern in gemütlicher Atmosphäre mit der Familie am Abend, nach der Arbeit oder nach dem Sport. Also kommt vorbei und bringt viel Hunger mit – wir würden uns sehr freuen.
Weiterlesen

SVA-Event: Am 11.10.2019 ist wieder Oktoberfest – jetzt vormerken !!

Werte Leser, verehrte Gemeinde Amstetten, am kommenden Freitag den 11.10.2019 heisst es um 19.00 Uhr im SVA-Sportheim wieder O´Zopf is und das Oktoberfest des SVA geht in die fünfte Runde. Wir haben auch dieses Jahr wieder viele Highlights im Programm. Ein gutes Fest startet natürlich mit leckeren Schmankerln und nebst leckerem Leberkas gibt es saftige Schweinshaxn und natürlich gibt es wieder unsere legendären Hendl vom Holz-Kohle Spezialgrill. Eine kulinarische Explosion in der Mundhöhle werte Leser, die man sich nicht entgehen lassen darf. Weiterlesen

Gerätturnen: 5. Tabellenplatz in der Kreisliga B für die SVA-Mädels

Der SV Amstetten startete auch dieses Jahr wieder in der Kreisliga B. Diese Liga wird an zwei Wettkampftagen ausgeturnt. Eine Mannschaft besteht aus bis zu 10 Turnerinnen, 5 gehen jeweils ans Gerät, zum Mannschaftsergebnis zählen dann die jeweils 3 besten Übungen dazu. Der erste Wettkampftag am 21. September 2019 in Weil der Stadt kam gefühlt einfach zu schnell nach den Ferien. Nicht optimal vorbereitet, zwei Mädels der Mannschaft zusätzlich bei der Kampfrichterausbildung. Somit fuhren nur 6 Mädels zum ersten Wettkampf. Nina Klusik, Lia Hahn, Melina und Tajana Korunn und Lilly Aigner kämpften sich aber gut durch den Wettkampf. Obwohl einige an Geräten starten mussten, die nicht zu ihren Lieblingsdisziplinen gehörten, schafften Sie es an allen Geräten, ein akzeptables Mannschaftsergebnis zu erturnen. Weiterlesen

Gerätturnen: Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Trainer-Ausbildung!

Wir gratulieren Stella-Marie Scheu ganz herzlich zu Ihrer bestandenen Trainer C-Prüfung. Beginnend im Juni 2017 durchlief Stella 4 verschiedene Ausbildungsstufen. Immer wieder musste sie für eine Woche nach Ruit, um dort die notwendige Theorie und Praxis zu erlernen. Letzte Woche war dann der Abschluss mit theoretischer Prüfung und darauffolgender Praxisprüfung mit Lehrprobe, die sie erfolgreich meisterte. Bereits in den letzten Monaten konnte sie bei unseren Kleinen praktische Erfahrungen sammeln. Jetzt freuen wir uns darauf, sie als Trainerin bei uns im Team zu haben. Weiterlesen

Kinderturnen: In dieser Woche beginnt wieder die Kinderturnsaison

Liebe bisherigen und neuen Turnkids,

die neue Kinderturnsaison startet am 12.09.2019 in der Aurainhalle. Unsere Zeiten sind immer donnerstags:

-16.00 – 17.00 Uhr: Eltern-Kindturnen

-16.00 – 17.00 Uhr: Kinderturnen

-17.00 – 18.00 Uhr: Schulturnen ab 7 Jahre

Wir freuen uns auf jedes „alte“ und neue Gesicht und werden auch schon bald mit unseren Proben für unsere Weihnachtsfeier, die am 07.12.2019 stattfindet, anfangen. Weiterlesen

Gerätturnen: Tolles Wochenende beim Landeskinderturnfest rund um die BUGA in Heilbronn

Am vergangenen Freitag startete endlich das langersehnte Wochenende beim Landeskinderturnfest Heilbronn. Rund 5.000 aktive Teilnehmer und 500 ehrenamtliche Helfer aus den Heilbronner Sportvereinen machten das Fest zu einem sensationellen, unvergesslichen Erlebnis! Vom 19. bis 21. Juli 2019 verwandelten die Teilnehmer das Bundesgartenschaugelände Heilbronn in eine Hochburg von Turnen, Sport und Spaß! Bereits freitags um die Mittagszeit ging die spannende Fahrt mit dem Zug Richtung Heilbronn los. Nach einem Umstieg am Stuttgarter und Heilbronner Hauptbahnhof kamen wir zum Schluss mit dem Turnfest-Shuttle gut an unserer Schule an. Dort wurden wir freundlich und mit riesigen Klassenzimmern begrüßt. Nachdem alle ihr Schlaflager mit Lumas und Schlafsäcken vorbereitet hatten, ging es bereits zur Eröffnungsveranstaltung mit anschließender Party. Weiterlesen

Gerätturnen: Landesfinale Mehrkampf und Württembergische Meisterschaften im Deutschen 6-Kampf

Am vergangenen Wochenende fand für die Kleinen das Landesfinale im Mehrkampf statt, zudem sie sich Anfang Juni bereits qualifiziert hatten.

Rebecca Eberhard (AK7), Alexandra Lovkin (AK8) und Jule Haug (AK9) starteten für den SV Amstetten in ihren jeweiligen Altersklassen. Leider blieben alle 3 weit hinter den Erwartungen zurück. Obwohl Alexandra die Beste im Weitsprung (3,39m) war und Jule im Lauf (8,42s), konnten sie an den anderen Disziplinen ihre Leistungen nicht abrufen. Rebecca haderte vor allem am Reck mit den örtlichen Gegebenheiten und verschenkte einen Platz weiter vorne. Leider mussten alle 3 sich mit den Plätzen im hinteren Teilnehmerfeld zufrieden geben. Weiterlesen

Gerätturnen: Jannika und Melina gewinnen die Bronze-Medaille bei der Team-Challenge

Am Samstag, 30.06.2019 nahmen wir den „kurzen Weg“ nach Öhringen auf uns, um erstmals bei der Team-Challenge an den Start zu gehen. Ein Team besteht aus 2-3 Turnerinnen, pro Gerät treten 2 Turnerinnen an, dabei zählt die bessere Gerätewertung für das Teamergebnis. Geturnt werden Kür modifizierte Übungen. Ein ruhiger, gut durch organisierter Wettkampf erwartete uns. Glücklicherweise waren wir gleich morgens am Start, sodass sich die Hitze in der Halle noch in Grenzen hielt. Nach einem kleinen Trainingsunfall von Tajana in der Woche zuvor, konnte das Team Tajana Korunn/Lilly Aigner bei den 12-13jährigen nur leicht geschwächt an den Start gehen. Weiterlesen

SVA-Event: Am Samstag ist 2ter Schwäbischer Abend beim SVA !!

Liebe Vereinsmitglieder, werte Gemeinde, nach dem Erfolg des letzten Jahres laden wir euch herzlich zum Schwäbischen Abend 2019 –  diesen Samstag 29.06. (ab 18 Uhr) ins SVA-Sportheim ein. Ganz nach dem Motto „hogga-essa-brägla“ gibt es wieder frische selbstgemachte Käsespätzle, schmackhafte Maultaschen mit Kartoffelsalat und weitere Schwäbische Highlights. Weiterlesen

ATK-SV: Besuch des ATK-SV worldSeminar in Wattwil (Schweiz) – 25.05.2019

Am 25. Mai 2019 fand das diesjährige ATK-SV worldSeminar in Wattwil in der Schweiz statt. Das Seminar wurde von der BAE FC (Budo-Akademie-Europa) veranstaltet.
Es waren ATK-SV Sportler aus der ganzen Welt eingeladen. Grob 50 ATKler – vorwiegend aus dem deutschsprachigen Raum – haben sich zum worldSeminar gemeldet.
Aus der ATK-SV Gruppe Amstetten nahmen Dietmar, Anna und Ralph teil. Zusammen mit zwei befreundeten ATKlern aus der Ulmer Sportschule „Tatort“ sind wir nach Wattwil gereist.
Nach der Ankunft und einem kurzen gegenseitigen Kennenlernen ging es mit dem Aufwärmtraining los. Danach kamen die mit Spannung erwarteten Trainings-Einheiten mit den Großmeistern Claude Weiland (6. Dan) und Antonio Farinella (6. Dan). Neben den Großmeistern unterrichteten weitere ATK-SV Dan-Träger. Darunter auch Benjamin Defago (1. Dan), der als Leiter ATK-SV der Kampfkunstschule Wattwil unser Gastgeber war. Weiterlesen

Gerätturnen: Strahlender Sonnenschein beim Mehrkampftag in Amstetten – 01.06.2019

Bei strahlendem Sonnenschein kamen 120 Teilnehmer/innen aus 10 Vereinen am Samstag, 1. Juni 2019 zu uns nach Amstetten zum Mehrkampftag. Unter besten Bedingungen kämpften die jungen Sportler/innen um die besten Platzierungen.

Beachtliche Leistungen wurden nicht nur beim Gerätturnen in der Halle gezeigt, sondern auch auf dem angrenzenden Sportplatz bei den leichtathletischen Disziplinen. 55 Mädels und Jungs schafften die Qualifikation zum Landesfinale, das am 6. Juli 2019 in Heidenheim stattfinden wird. Weiterlesen

Gerätturnen: Der SV Amstetten richtet zusammen mit dem Turngau Ulm den Gau-Mehrkampftag für Kinder und Jugendliche 2019 aus.

Am 1. Juni 2019 findet in Amstetten der diesjährige Gau-Mehrkampftag des Turngaues Ulm statt. Die Mehrkämpfe fördern die Vielseitigkeit der jungen Sportler und Sportlerinnen, da er nicht nur aus Gerätturnen (Boden, Reck/Barren, Sprung) besteht, sondern auch leichtathletische Disziplinen (Wurf/Kugelstoß, Lauf, Weitsprung) absolviert werden müssen.

Gemeldet haben ca. 120 Turner/innen aus 10 Vereinen. Die drei Erstplatzierten jeder Altersklasse und diejenigen, die die erforderliche Qualifikationspunktzahl erreicht haben, dürfen am Württembergischen Landesfinale der Mehrkämpfe am 6. Juli 2019 in Heidenheim teilnehmen. Weiterlesen

SVA-Info: Verkaufsevent der neuen Teamline am Samstag 25.05.2019

Werte Leser, Sportler und Members aufgepasst ! Am Samstag den 25.05.2019 von 9-12 Uhrund von 15-18 Uhrgibt es im Sportheim unsere neue SVA-Kollektion zum anfassen, probieren und natürlich direkt zur Bestellung. Neben der neuen SVA-Linie von Jako gibt auch z.B. unseren SVA-Schal im Angebot, also merkt euch den Termin vor und holt euch die neuen Edeltextilien des SV Amstetten. Selbstverständlich gibt es wieder einmalig Top-Nachlässe und ihr könnt auch mit EC-Karte bezahlen. Weiterlesen

Faustball: Platzeröffnung am Sonntag mit Bundesligabeteiligung – 12.05.2019

Eventbericht:

Jetzt geht’s los, unser Platz ist eröffnet! Hatte es in der Nacht von Samstag auf Sonntag noch heftig geregnet und alle bereits gezogenen Linien wieder weggespült, war das Wetter dann ab Sonntagmorgen zwar kühl aber trocken und die Sonne schien. Schnell nochmal Linien einzeichnen, Netz spannen, Platz richten und pünktlich pfiff der Schiri Andi Gerzabek aus Göppingen das Freundschaftsspiel der beiden 2. Bundesliga Mannschaften an. Wir sahen eine tolle Partie der Männer Teams vom TV Stammheim und vom TSV Grafenau, mit viel Athletik, Ballgefühl, Sprungkraft oder Teamgeist, sowie genialen Ballwechseln. Zunächst holte sich der TV Stammheim die ersten 3 Sätze, den 4. Satz gewann dann der TSV Grafenau, der 5. Satz ging wieder an Stammheim und die Sätze 6 und 7 holte sich Grafenau. Weiterlesen

Gerätturnen: 5 Siegerinnen beim Donau-Pokal kommen vom SV Amstetten

Am 04. Mai 2019 richtete der VfL Munderkingen erstmals den Donau-Pokal aus. Angelehnt an den K-Stufen-Wettkampf im Herbst werden auch hier K-Stufen im Einzelwettkampf geturnt. Nicht recht wissend, was auf uns zukommen wird, ließen wir den Wettkampf erst einmal noch gemütlich angehen. Doch bereits in der Halle angekommen, stieg die Hoffnung auf vordere Plätze doch sehr schnell an. In den letzten Wochen haben sich die Mädels gut vorbereitet, das ein oder andere neue Element wurde in die Übungen mit eingebaut, wer gut und sicher durch seine Übungen gekommen ist, durfte sich auch Hoffnungen auf den Sieg machen.

Weiterlesen

Faustball: Jugendturnier Stuttgart-Open 2019

Eventbericht:

Am vergangenen Wochenende hatte der TV Stammheim zu den Stuttgart-Open 2019 eingeladen. Erstmalig wurde parallel zu dem hochklassig besetzen Frauen und Männer Eliteturnier auch ein Jugendturnier der Kategorie U8/U10 ausgetragen. Wir konnten neben dem aktuellen Deutschen Meister auch viele andere Top-Mannschaften und sogar auch die polnische Nationalmannschaft dort erleben, Samstagabend fand auch ein Länderspiel Deutschland gegen Österreich statt und „Stammi“ war auch da. Es war echt viel los!
Wir spielten nun am Samstag, den 13.04.2019, mit 2 Mannschaften bei dem Jugendturnier mit. In der Altersklasse U8 spielten Evolet Schwerin, Roza Habash und Alessio Marino. Sie belegten am Ende des Turniers den 3. Platz, gemeinsam mit der Mannschaft TV Stammheim 1. Roza und Alessio spielen noch gar nicht lange Faustball, trotzdem war dieses Team schon ganz gut dabei. Weiterlesen

ATK-SV: Ralph Leonhardt und Eugen Wiegand absolvieren erfolgreiche Prüfung zum Gelbgurt – 21.03.2019

Am 21.März 2019 haben Ralph Leonhardt und Eugen Wiegand ihre Prüfung zum Gelbgurt erfolgreich absolviert. Nach fast einem dreiviertel Jahr Trainingszeit im ATK Amstetten haben es die Beiden gewagt sich zur Prüfung anzumelden und zu stellen. Im ATK – SV werden Prüfungen zu Schülergraden (Gelb bis Braun) in den jeweiligen Clubs bzw. Sportstätten von einem prüfungsberechtigten DAN Träger (Meister) einzeln abgenommen. Weiterlesen

SVA-Information: Mediale Jahresstatistik 2018 mit super Werten !!

Verehrte Leser, die aktuellen Statistiken unserer Internetseiten sind durch unseren Provider eingeflogen und machen uns auch 2018 wieder stolz. Wir haben in diesem Jahr erneut fantastische Nutzungswerte unserer Online-Kanäle erreicht und dafür möchten wir uns bei unseren Lesern bedanken – ihr seid super !! Weiterhin möchten wir uns bei unseren Kooperationspartnern für die Zusammenarbeit bedanken und natürlich auch bei den ganzen Trainern & Funktionären die viele Spiel-,Turnier- und Eventberichte bei uns eingereicht haben und maßgeblich zum Erfolg beigetragen haben. Unsere Social-Media Kanäle sowie unsere SVA-App wurden ebenfalls stark frequentiert und als Informationsmedium genutzt.Natürlich wollen wir auch 2019 mit vielen Inhalten rund um unseren SVA informieren. Weiterlesen

Gerätturnen: Ehrung der erfolgreichen Turnerinnen auf der Jahresfeier – 08.12.2018

Hervorragende Erfolge gab es im vergangenen Jahr bei den Gerätturnerinnen. Diese wurden an der Weihnachtsfeier vom Vorstand Petra Maucher und der Abteilungsleiterin Turnen Heike Wüster für Ihre Leistungen geehrt.

Super Erfolge konnten mit der Mannschaft 2018 beim K-Stufen-Wettkampf erturnt werden. Zwei Teams wurden Gesamtsiegerinnen ihrer Altersklasse. Diese Mädels wurden mit einer Medaille ausgezeichnet. Weiterlesen

ATK-SV: Erfolgreiche Gelbgurtprüfung von Anna Klotz – 07.12.2018

Am 7. Dezember stellte sich Anna Klotz in Ulm Ihrer ersten ATK-SV Prüfung. Neben den für die Prüfung vorgesehenen Inhalten wie Fallschule, Bewegungsschule und Techniken, konnte Anna das Prüfungskomitee auch durch ihre frei improvisierten ATK Techniken überzeugen. Auch Annas Engagement und Zupacken war an der Prüfung deutlich zu spüren und stieß auf positive Resonanz. Mit dieser Prüfung zeigte Sie, daß auch Mädchen jüngeren Alters durchaus ernstzunehmend wehrfähig sein können. Wir dürfen Anna zu ihrer bestandenen Gelbgurtprüfung gratulieren. (Bericht: Dietmar Klotz) Weiterlesen